Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Sie wollen etwas bewirken und Ihre mathematischen und sprachlichen Fähigkeiten richtig einsetzen?

 

Dann bewerben Sie sich um eine Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d). Sie werden nach einem individuellen Stellenumlaufplan drei Jahre in allen kaufmännischen Abteilungen, wie Buchhaltung, Einkauf und Vertrieb eingesetzt und lernen die grundlegenden Prozesse eines Industrieunternehmens kennen. Dabei übernehmen Sie ab dem ersten Tag Aufgabengebiete selbstständig.

 

Nach drei Jahren schließen Sie die Ausbildung mit einer Abschlussprüfung vor der IHK Duisburg ab.

 

Ausbildungsbeginn: 1. September 2023

 

Ihr Profil:

  • Fachoberschulreife mit Qualifikation mit guten Leistungen in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen in einem Industrieunternehmen
  • Erste Erfahrung mit den MS-Office-Produkten
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Selbständige Arbeitsweise und eine gute Auffassungsgabe
     

Was wir Ihnen bieten:

Durch den Stellenumlaufplan wird in Ihrer Ausbildung ein hoher praktischer Ausbildungsbezug erreicht und Sie können nach Abschluss Ihrer Ausbildung, entsprechend Ihrer Neigungen, Ihre berufliche Karriere starten.

 

Für Fragen steht Ihnen das Recruiting-Team gerne zur Verfügung.

ID:  1066
Alpen
Personal

Über LEMKEN

Das Familienunternehmen LEMKEN GmbH & Co. KG gehört mit einem Umsatz von 446 Mio. € zu den weltweit führenden Landtechnikherstellern. Über 1.700 Mitarbeiter sind an 29 Standorten weltweit für LEMKEN tätig, davon mehr als 1.200 am Hauptsitz im niederrheinischen Alpen.

Möchten auch Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte werden?